Handball vor 30 Jahren

Mit 24:20 Punkten beenden die Handballer der ersten Mannschaft die Landesligarunde 1990/91. Nach dem letztjährigen Abstieg aus der Verbandsliga schlüpfte man sozusagen in die Favoritenrolle, die mit dem vierten Rang leider nicht ausgefüllt werden konnte. Erfolgreichster Torschütze der Joppich-Mannen war in dieser Saison Willi Steidle mit 99 Treffern. Davon waren fünfzig 7-m-Treffer, gefolgt von Guntram Rieg (73/1) und Thomas Waldenmaier (58/4).

Die Ib-Mannschaft unter Trainer Emil Barthle wird Meister der Kreisliga II und steigt in die Kreisliga I auf. Nach dem Abstieg aus der Verbandsliga spielen die TVB-Frauen nun in der Landesliga mit Rückkehrerin Sonja Stütz (zurück aus Amerika). Trainer Alex May fragt jedoch, weshalb man nach der Vorrunde trotz der meist geschossenen Tore in der Liga im unteren Tabellendrittel steht.

No Replies to "Handball vor 30 Jahren"