Der TVB vor 30 Jahren

Auch 1991 war ein Krisenjahr, verdeutlichte der damalige 1. Vorsitzende Franz Haun: „Das zurückliegende Jahr hat uns allen deutlicher als je zuvor gezeigt, dass wir mit den Ereignissen in Europa und in der Welt eng verflochten sind… Unsere einnahmeträchtigste Geldquelle war 1991 versiegt. Die Auswirkungen des Golfkrieges haben uns gezwungen, den Fasching 91 abzusagen.

Die uns dadurch fehlenden Mittel haben uns jetzt schon im Vorfeld auf den Fasching 92 zu dem Entschluss gebracht, diesen nicht abzusagen, obwohl Gedanken dieser Art aufgrund des Jugoslawienkonfliktes in der Öffentlichkeit schon wieder diskutiert werden.“

No Replies to "Der TVB vor 30 Jahren"