Jahresgrüße – DANKE!

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unseres Turnvereins Bargau,

wir lassen ein besonderes Jahr hinter uns. Oft hören wir jetzt um diese Zeit Worte wie:
„…ein außergewöhnliches… nie da gewesenes… extrem schwieriges…Jahr…“.

Wir allerdings möchten zum Jahreswechsel einfach DANKE! sagen:

  • DANKE allen Trainer*innen und Übungsleiter*innen, die Ihr regelmäßig für unseren Verein und damit für die Förderung des Sports und der Kultur da seid! Trotz, bzw. speziell in diesem Jahr.
  • DANKE allen Mitgliedern für Eure Bereitschaft und Eure kreativen Ideen, trotz geltender Einschränkungen (z.B. Abstandsregelungen, Sport nur im Freien, bis hin zum Lock-Down), unseren Verein am Laufen zu halten und interessant zu gestalten.
  • DANKE allen Helfer*innen und Mitarbeiter*innen im Hintergrund, die ihr oft unbemerkt so wertvolle Arbeit leistet.
  • DANKE allen Ausschüssen für die konstruktive Mitarbeit, allen Gönnern und Sponsoren für bestmögliche Unterstützung.
  • DANKE dem Förderverein für Bargau FVB, der uns in diesem Jahr mit vielen tollen Aktionen unterstützt hat.
  • DANKE allen befreundeten Vereinen, der Verwaltung vor Ort und in Schwäbisch Gmünd für die tolle Zusammenarbeit.
  • DANKE allen, die unserem Verein in schwierigen Zeiten die Treue halten.

Lasst uns gemeinsam voller Zuversicht und Optimismus nach vorne schauen, auf ein spannendes 2021. Wir alle hoffen (und mit Beginn der Impfungen vermutlich auch zurecht) auf neue Perspektiven und dass wir im Neuen Jahr schnell wieder Schritt für Schritt zur Normalität zurückfinden dürfen. Wir freuen uns 2021, auf ein buntes und mit viel Leben gefülltes Jahr. Damit der Zusammenhalt, der uns und unseren Verein prägt, weiterhin lebt.

Ich wünsche Euch und Euren Familien im Namen der gesamten Vereinsführung ruhige,friedliche und besinnliche Weihnachten. Und einen guten Rutsch nach 2021! Und vor allem: Bleibt gesund!

Und nun wollen wir glauben an ein langes Jahr, das uns gegeben ist,
neu, unberührt, voll nie gewesener Dinge,
voll nie getaner Arbeit, voll Aufgabe, Anspruch und Zumutung;
nd wollen sehen, dass wirs nehmen lernen,
ohne allzuviel fallen zu lassen von dem, was es zu vergeben hat,
an die, die Notwendiges, Ernstes und Großes von ihm verlangen.
(Rainer Maria Rilke)

Mit sportlichen Grüßen im Namen der Vereinsführung
Matthias Stegmaier (Sprecher Vorstand)

No Replies to "Jahresgrüße - DANKE!"