Der TV Bargau feiert seine Sportler

Trotz mehrerer parallel laufender Veranstaltungen füllte sich die TV-Halle am Samstag zusehends, als bei der traditionellen Familienfeier die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler sowie die Erwerber des Deutschen Sportabzeichens von der Vorstandschaft des TV Bargau geehrt wurden.

SONY DSC

Umrahmt wurden die Ehrungen von Vorführungen der Minigarde, der Hiphop-Gruppe „Red Lips“, der Garde und der Cheerleaders. Von der Handball-Abteilung wurde die männliche E-Jugend als Staffelsieger ausgezeichnet und von Nachwuchs-Moderator Fabian Emele vorgestellt.

SONY DSC

Sport-Vorstand Christoph Schoedel und Turn-Abteilungsleiter Peter Derst ehrten sodann acht Turner, darunter die Landeskinderturnfest-Sieger Nico Geiger und Daniel Betz. Die Leichtathleten konnten sogar dreizehn Meister präsentieren. Herausragend dabei die DM-Endlauf-Teilnehmerin über 400 Meter Hürden, Leonie Riek, und der beste deutsche B-Jugend-Kugelstoßer Eric Maihöfer. Auch dessen Schwester Lisa, inzwischen saarländische Meisterin im Siebenkampf, ließ es sich nicht nehmen, an diesem Abend ihren Heimatverein zu besuchen.

SONY DSC

Der TV Bargau ist aber nicht nur stolz auf seine Spitzensportler, sondern kann auch in der Breite mithalten: Mit nicht weniger als 169 Männer, Frauen, Jugendlichen und Kindern, die 2018 das Deutsche Sportabzeichen erworben haben, kann er sich wirklich sehen lassen!

SONY DSC

Zum Abschluss des Abends durften dann noch die Trainer und Übungsleiter auf die Bühne, die all diese Erfolge erst möglich gemacht haben, um ein kleines Geschenk in Empfang zu nehmen, ehe ein Großteil des Publikums in Richtung FEIN-Halle aufbrach, um dort die heimischen Handballer bei ihrem Spieltag zu unterstützen.

SONY DSC

Ein herzlicher Dank gilt allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben!

 

No Replies to "Der TV Bargau feiert seine Sportler"