Vorstandsklausur am 09./10.12.2017

Eineinhalb Tage nahm sich das Vorstandsteam am vergangenen Wochenende Zeit um die Weichen für die zukünftige TV-Vorstandschaft zu stellen. Drei-Frau- und 9-Mann-hoch brach man am Samstag früh morgens zum STB-Turnerheim nach Bartholomä auf um nach einem gemeinsamen Frühstück pünktlich um 08:30 Uhr mit der Workshoparbeit zu beginnen. In vier Abschnitten ging es um Struktur, Aufgabenverteilung, Zusammenarbeit sowie die notwendige Satzungsänderung. Nach einem arbeits- und ergebnisreichen Samstag bot sich beim gemütlichen Beisammensein am Abend genügend Zeit für weitere fruchtbare Gespräche und „Peter’s Teamspiele“. Der Sonntagmorgen wurde dann noch für eine Zusammenfassung des Erarbeiteten und der Vereinbarung der nächsten Schritte genutzt. Ein herzlichen Dank an alle Teilnehmer für die konstruktive Mitarbeit. Die Vorstellung der Ergebnisse erfolgt in der nächsten Hauptausschusssitzung, sowie in der nächsten Mitgliederversammlung.

    

No Replies to "Vorstandsklausur am 09./10.12.2017"