TV Feriencamp 2017 – „Über den Wolken“

Das diesjährige Feriencamp des TV Bargau war wieder ein voller Erfolg! 50 Kinder und Jugendliche erlebten zusammen in fünf Tagen ein abwechslungsreiches Programm zwischen Sport, Spiel und ganz viel Spaß. Der Montag startete mit einem Bastelnachmittag und dem Sportabzeichen. Nach hart erkämpften Metern und Weiten durften die Kinder Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich mit dem Motto „Über den Wolken“ anfreunden. Der Dienstag wurde mit einer Busfahrt nach Stuttgart eingeläutet. Der erste Halt war am Stuttgarter Flughafen. Viele Dinge, die man sonst als „normaler“ Fluggast nicht zu sehen bekommt, konnten bestaunt werden. Der zweite Halt führte dann zum Planetarium. Dort wurde ein Blick ins Weltall gestattet und die Frage beantwortet, ob wir allein im Weltraum sind. Am nächsten Tag ging es nicht „über die Wolken“ sondern „ab ins Wasser“. Im Heidenheimer Erlebnisbad Aquarena konnten sich Jung und Alt austoben. Beim Turmspringen machte so manch ein Kind eine super Figur und der A….-Bomben-Contest wurde stark bejubelt. Im Warmstrudelbecken konnte man relaxen und zu Guter Letzt wurde so manche Bahn für das zu absolvierende Sportabzeichen gezogen. Am Nachmittag ging es zum Grillen auf das Kolpinghaus. Bei angenehmen Temperaturen und lecker Grillgut ließ man den Tag gemütlich ausklingen. Ein, für viele der Kids, absolutes Highlight wartete am Donnerstag auf die Teilnehmer. Action und Nervenkitzel, atemberaubende Achterbahnen und viele weitere Fahrattraktionen konnte man beim Ausflug nach Tripsdrill erleben. Am Abend dann überraschten die Jungen und Mädels alle anwesenden Eltern mit einem bunten Abendprogramm. Umrahmt von Tänzen, Gesängen und selbst ausgedachten Geschichten wurde die Übernachtung in der Hocke amüsant und kurzweilig eingeläutet. Nach einer viel zu kurzen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück kam leider schon der letzte Camp-Tag. Herr Bundschu führte die Gruppen auf das Költ in Bargau und machte die Natur erlebbar. Am oberen Haldenhof wurden dann, mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Haus Lindenhof durch Herr Abele elementare Fragen des Lebens beantwortet. Woher die Milch und Eier kommen, was biologische Landwirtschaft ist und was hinter den Begriffen Ackerbau und Viehzucht steckt. Ein tolles Erlebnis für unseren Bargauer Nachwuchs! Nach diesen fünf tollen Tagen heißt es nun Start frei für die Ferien.

Das Orgateam bedankt sich bei allen helfenden Händen und wünscht einen schönen Urlaub. Wir sehen uns im nächsten Jahr, beim Feriencamp 2018!

       

 

 

No Replies to "TV Feriencamp 2017 – „Über den Wolken“"